Referenz


Georg D., Student
Praktikum auf Vancouver Island, British Columbia


Ich hatte insgesamt eine fantastische Zeit. Die letzten drei Wochen während des Praktikums waren sehr spannend, da große Projekte vor allem im Zuge der creek week stattgefunden haben. Dabei habe ich einem Biologen assistiert, der mir viel Wissenswertes beibringen konnte.

Mein Gelerntes von der Universität konnte ich sehr gut in einem vegetationskundlichen Gutachten anwenden, das mir aufgetragen wurde. Dabei musste ich im Auftrag der Parkverwaltung ein Gutachten für eine gewisse Region des Parks erstellen, mit dessen Hilfe die Parkverwaltung ihre Eingriffe in die Parkstruktur in den nächsten Jahren plant. Alles in allem wurde ich sehr stark in die verschiedenen Projekte einbezogen und mir wurde sehr viel Vertrauen geschenkt.

Ich war begeistert, wie herzlich und freundlich mich alle Leute, mit denen ich zu tun hatte, aufgenommen haben. Ich wurde von den Managern der Parkverwaltung auf Wochenendausflüge mitgenommen und von einem Biologen auf einen Helikopterflug, bei dem wir in der Wildnis Vancouver Islands ausgesetzt wurden, um ein Gebiet für die Forstwirtschaft zu erschließen.

Mir wurde sehr oft für meine freiwillige Arbeit gedankt und ich denke, dass mein Praktikum ein großer Profit für beide Seiten war.

Ich will Ihnen noch einmal für das Organisieren dieser Praktikumsmöglichkeit danken. Ich habe die Entscheidung in keinem Moment bereut.